Gears 5 eSports

Gears 5 eSports

The Coalition und Gears eSports präsentieren in Zusammenarbeit mit PGL die Saison 2019–2020 von Gears 5 eSports.

Ab der Veröffentlichung von Gears 5 im September können sich Spieler aus aller Welt anmelden und in regionalen Ranglistenspielen und Onlineturnieren wöchentlich Geld gewinnen. Die besten Teams aus jeder Region – Nordamerika, Mittelamerika, Europa, Asien-Pazifik-Region und jetzt auch Südamerika – erhalten außerdem die Reisekosten zu den großen internationalen Events erstattet, wo sie die Chance haben, mit den besten Teams um einen gewaltigen Preispool wettzueifern.

 Die Saison 2019–2020 präsentiert drei große Events für die Weltmeisterschaft sowie einige regionale Veranstaltungen. Ganz wie in den Saisons davor steht jedes große Event allen Teams offen. So hat jeder die Chance, den großen Preis mit nach Hause zu nehmen und in den Nebenturnieren zusätzliche Preise zu gewinnen. Ob als Zuschauer, Neuling oder Gears-Veteran – seien Sie dabei und erleben Sie die Aufregung und Spannung, die Gears zu einem einzigartigen Erlebnis macht.

 Neu bei Gears 5: Die absolut besten Teams aus Nordamerika, Mittelamerika und Europa können sich außerdem für eine Online-Profiliga qualifizieren. Neben den Preisen für die Qualifikation allein erhält jedes Profiliga-Team automatisch die Reisekosten zu den wichtigen Events erstattet und die Chance, um einen aufteilbaren Preispool zu kämpfen. Teams, die sich für die Profiliga qualifizieren, werden aus den regionalen Ranglisten entfernt und sind bei den wöchentlichen Onlineturnieren nicht anwesend. So haben neue Teams eine Chance zum Aufstieg. Während der Saison haben die besten Amateur-Teams die Chance, sich online in die Profiliga zu kämpfen, während die Profi-Teams der untersten Ränge jeder Region ihre Platzierung verteidigen müssen.

 Folgen Sie @EsportsGears auf Twitter und besuchen Sie Gears.gg, um sich auf dem Laufenden zu halten!

Was sind Gears 5 eSports?

The Coalition und Gears eSports präsentieren in Zusammenarbeit mit PGL die Saison 2019–2020 von Gears 5 eSports.

Mit der weltweiten Veröffentlichung von Gears 5 am 10. September auf Xbox One, Windows 10 und dem Xbox Game Pass, können sich Spieler aus aller Welt anmelden und in regionalen Ranglistenspielen und Onlineturnieren wöchentlich Geldpreise gewinnen. Die besten Teams aus jeder Region – Nordamerika, Mittelamerika, Europa, Asien-Pazifik und jetzt auch Südamerika – erhalten außerdem die Reisekosten zu den großen internationalen Events erstattet, wo sie die Chance haben, mit den besten Teams um einen gewaltigen Preispool wettzueifern.

Die Saison 2019–2020 präsentiert drei große Events für die Weltmeisterschaft sowie einige regionale Veranstaltungen. Ganz wie in den Saisons davor steht jedes große Event allen Teams offen. So hat jeder die Chance, den großen Preis mit nach Hause zu nehmen und in den Nebenturnieren zusätzliche Preise zu gewinnen. Ob als Zuschauer, Neuling oder Gears-Veteran – seien Sie dabei und erleben Sie die Aufregung und Spannung, die Gears zu einem einzigartigen Erlebnis macht.

Neu bei Gears 5: Die absolut besten Teams aus Nordamerika, Mittelamerika und Europa können sich außerdem für eine Online-Profiliga qualifizieren. Neben den Preisen für die Qualifikation allein erhält jedes Profiliga-Team automatisch die Reisekosten zu den wichtigen Events erstattet und die Chance, um einen aufteilbaren Preispool zu kämpfen. Teams, die sich für die Profiliga qualifizieren, werden aus den regionalen Ranglisten entfernt und sind bei den wöchentlichen Onlineturnieren nicht anwesend. So haben neue Teams eine Chance zum Aufstieg. Während der Saison haben die besten Amateur-Teams die Chance, sich online in die Profiliga zu kämpfen, während die Profi-Teams der untersten Ränge jeder Region ihre Platzierung verteidigen müssen.

Was für Spielmodi werden gespielt?

Gears 5 eSports werden in Aufstieg gespielt.

Wie alt muss ich sein, um an Gears 5 eSports teilzunehmen?

Spieler, die mindestens 18 Jahre alt sind, können an allen Online und Live-Events, einschließlich der Profiliga, teilnehmen.

Spieler mit 17 Jahren dürfen mit Zustimmung der Eltern an allen Live-Events und Online-Wettbewerben, einschließlich der Profiliga, teilnehmen.

Spieler mit 16 Jahren dürfen mit Zustimmung der Eltern an allen anderen Wettbewerben teilnehmen. Diese Spieler dürfen mit Zustimmung der Eltern auch an Live-Events teilnehmen, soweit es die örtlichen Gesetze zulassen, wie es aktuell für Events in Mexiko der Fall ist.

Spieler zwischen 13 und 15 Jahren dürfen mit Zustimmung der Eltern zwar an den Online-Wettbewerben teilnehmen, können aber nicht in der Profiliga antreten. Diese Spieler dürfen unter direkter elterlicher Aufsicht Live-Events als Zuschauer verfolgen, jedoch nicht daran teilnehmen.

Auf welchen Karten sollte ich beim Start üben?

Die Gears eSports-Saison 2019-2020 beginnt in Verbindung mit der Veröffentlichung von Gears 5. Alle 7 Karten, die zum Start verfügbar sind, sind ab dem 22. September 2019 für Onlinewettbewerbe wählbar.

Die Kartenliste zum Beginn von Gears 5 eSports lautet:

  • Bezirk
  • Übungsgelände
  • Ausstellung
  • Zugefroren
  • Irrenanstalt
  • Bunker
  • Vasgar

Zu welcher Region gehöre ich?

Für die wettkämpferische Fairness des Programms und das beste Spielerlebnis für alle, unterstützt Gears 5 eSports 5 Wettbewerbsregionen. Alle Spieler eines Teams müssen aus derselben Region stammen.

Hier können Sie herausfinden, welcher Region Sie angehören:

Nordamerika:

  • Kanada
  • Vereinigte Staaten

Lateinamerika

  • Belize
  • Costa Rica
  • Dominikanische Republik
  • El Salvador
  • Guatemala
  • Haiti
  • Honduras
  • Nicaragua
  • Panama
  • Mexiko
  • Puerto Rico

Europa

  • Albanien
  • Andorra
  • Armenien
  • Österreich
  • Belgien
  • Bosnien und Herzegowina
  • Bulgarien
  • Kroatien
  • Zypern
  • Tschechien
  • Dänemark
  • Estland
  • Färöer-Inseln
  • Finnland
  • Frankreich
  • Deutschland
  • Griechenland
  • Grönland
  • Ungarn
  • Island
  • Isle of Man
  • Israel
  • Italien
  • Lettland
  • Liechtenstein
  • Litauen
  • Mazedonien
  • Malta
  • Moldavien
  • Monaco
  • Montenegro
  • Niederlande
  • Norwegen
  • Polen
  • Portugal
  • Irland
  • Rumänien
  • Russland
  • San Marino
  • Saudi-Arabien
  • Serbien
  • Slowakei
  • Slowenien
  • Spanien
  • Schweden
  • Schweiz
  • Türkei
  • Ukraine
  • Vereinigte Arabische Emirate
  • Vereinigtes Königreich
  • Vatikanstadt

Südamerika

  • Argentinien
  • Bolivien
  • Brasilien
  • Chile
  • Kolumbien
  • Ecuador
  • Französisch-Guayana
  • Guyana
  • Paraguay
  • Peru
  • Suriname
  • Uruguay
  • Venezuela

Asien-Pazifik-Region

  • Australien
  • Bangladesh
  • Bhutan
  • Brunei
  • Kambodscha
  • China
  • Fidschi
  • Französisch-Polynesien
  • Guam
  • Hongkong
  • Indien
  • Indonesien
  • Japan
  • Laos
  • Macau
  • Malaysia
  • Malediven
  • Mongolei
  • Myanmar
  • Nepal
  • Neukaledonien
  • Neuseeland
  • Nördliche Marianen
  • Pakistan
  • Papua-Neuguinea
  • Philippinen
  • Samoa
  • Singapur
  • Solomonen
  • Südkorea
  • Sri Lanka
  • Taiwan
  • Thailand
  • Osttimor
  • Vanuatu
  • Vietnam