Gears of War: Ultimate Edition

Gears of War: Ultimate Edition

Die Geschichte von „Gears of War“ wirft den Spieler direkt in den entsetzlichen Kampf ums nackte Überleben gegen die Locust-Horde, ein Volk alptraumhafter Wesen aus den dunklen Tiefen des Planeten. Der Spieler erlebt die Schrecken des Krieges durch die Augen Marcus Fenix'. Als in Ungnade gefallener, ehemaliger Kriegsheld, versucht Marcus seinen Namen reinzuwaschen und kämpft mit seinem Feuertrupp gegen den gnadenlosen Ansturm der Krieger aus dem Planeteninneren an.

  • Für Dolby 7.1 Surround überarbeitet
  • 90 Minuten neue Inhalte für die Kampagne aus der originalen PC-Version des Spiels
  • Neue Xbox Live-Erfolge (1.250 Gamerscore)
  • Galerie mit Concept-Art-Illustrationen und freischaltbare Comics
  • Modernisierte Multiplayer-Funktionen:
    • 60 Frames pro Sekunde
    • Dedizierte Server
    • Verbesserte Spielersuche
    • Neue Spieltypen: Team Deathmatch, König des Hügels (wie in Gears of War 3) und 2v2-Gnasher-Hinrichtung
  • Insgesamt 19 Karten, inklusive allen DLC- und PC-exklusiven Karten
  • 17 freischaltbare Charaktere aus Gears of War 3 für den Multiplayer
  • Mehr Möglichkeiten zur Spielanpassung, darunter Respawn-Zeit, Selbstwiederbelebung und Waffen-Respawn
  • Modernisiertes Gameplay mit flüssigeren Bewegungen und aktualisierter Steuerung:
    • Alternative Steuerung und brandneue Turniersteuerung
    • Steuerung komplett auf Xbox One abgestimmt
    • Beliebte Funktionen aus Gears of War 3: Feinderkennung, Multiplayer-Tac-Com, verbesserte Anpassung der Empfindlichkeit

Verfügbar für:  Xbox One

Veröffentlichungsdatum: 

  • Nord- und Südamerika, Pazifikraum: 25. August 2015 
  • Europa, Mittlerer Osten und Afrika: 28. August 2015

VORHER-NACHHER-VERGLEICH - REMASTERED

EXTRAS